Willkommen bei
 Engineering

 








Gyraff 220 - Hybrid Teleskoplift

Unser neuestes Pferd im Stall oder eben der Gyraff 220 Hybrid Teleskoplift.  

Mit ausgeklügelten Raffinessen made by Turicum überzeugt der Gyraff 220 von Beginn weg. Sein Hybrid Antriebskonzept sorgt für einen Umweltschonenden und vor allem sehr leisen Einsatz mit einem nahezu unbegrenzten Einsatzrayon. Aufgebaut auf einen Chassis eines Volvo FM, wurde dieses Hybride Nutzfahrzeug auf Leistung getrimmt. Seine Ausladung von 18m bei einer Korblast von 350kg ist bereits eine Ansage. Mit seiner Arbeitshöhe von 22m werden Arbeiten in der Höhe mit unserem Teleskoplift zum Kinderspiel. Das beste jedoch, diese Daten gelten bei einer Abstützung im Fahrzeugprofil! In Städten oder auch auf dicht befahrenen Strassen ein unschlagbarer Vorteil. Der Turm des Teleskopaufbaus bleibt selbst stets im Lichtraumprofil des Fahrzeuges und ragt nicht darüber hinaus. 

Mit seiner 58 kWh Lithium Batterie meistert der Teleskoplift Gyraff 220 seine Arbeiten im Elektrobetrieb mühelos und ausdauernd. Von der Steckdose im Korb bis zum Antrieb, ist der Gyraff 220 erst einmal im Arbeitsmodus, wird alles über seine eingebaute Batterie betrieben. Sein nachhaltiges Sicherheitskonzept sorgt dafür, dass die Angst vor leeren Batterien unbegründet bleibt. Sollte die Batterie einmal erschöpft sein, wird das Hybrid-Nutzfahrzeug auf den Dieselmotor umgestellt. Sämtliche Einheiten des Hybrid-Teleskoplifts werden nun über den Verbrennungsmotor betrieben bis die nächste Steckdose erreicht ist. 

Verfügbarkeit auf dem maximum, das ist unser neuer Gyraff 220. 

Natürlich wartet der Hybrid Telskoplift Gyraff 220 noch mit weiteren Besonderheiten aus dem Hause Turicum auf. Neben der Ökologie liegt der Fokus bei unseren Hybrid-Nutzfahrzeugen auch auf effizienten und wirtschaftlichen Arbeitsabläufen. Deshalb wurde unser Gyraff 220 zusätzlich mit einer Auturvision Umgebungserfassung ausgestattet welche den Fahrer bei der Arbeit unterstützt und Gefahren vor dem Fahrzeug erkennt.  

LKW verfahren ohne den Korb zu verlassen?

zControl heisst hier das Stichwort. Den der Absolute Höhepunkt des Gyraff 220 Hybrid-Teleskopliftes liegt in der intelligenten Steuerung im Korb. Um das Fahrzeug zu manövrieren, muss der Korb nicht mehr verlassen werden. Der Korb muss lediglich in einen Sicherheitsbereich gefahren werden. Danach können mittels Fernbedienung die Stützen eingefahren und das gesamte Fahrzeug mittels Elektroantrieb verfahren werden. Ist das Hybrid-Nutzfahrzeug in der neuen Position angekommen, wird das Fahrzeug abgestützt und die Arbeit kann bereits weitergehen. Ein absoluter Vorteil im Bezug auf Effizienz und Geschwindigkeit.

Für das benötigte Material und Werkzeug steht auf der Brücke eine geräumige Werkzeugkiste. Halterungen im Korb sorgen für zusätzlichen Stauraum, wo er benötigt wird. 


Steigen Sie um auf Effizienz und Nachhaltigkeit und fordern Sie Ihr Angebot an.


  • Perspektiven
  • IMG_20210528_170817_1
  • IMG_20210720_184446
  • IMG_20210719_203252
  • IMG_20210623_100704
  • IMG_20210623_100459
  • IMG_20210611_202748
  • IMG_20210226_172140
  • IMG_20210507_110521



     Hybrid Antrieb

     geräuschloses, emissionsfreies Arbeiten

     Vermeidung von Standgasbetrieb

    LKW aus dem Korb verfahrbar

    Abstützung im Fahrzeugprofil

    22m Arbeitshöhe



Technische Daten

Fahrzeug


Hybrid-Antrieb


Fahrgestell:
Motor:
Hubraum:
Leistung:
Drehmoment:
Radstand:
Getriebe:
Abgasemission Klasse:
Kameras:
Nutzlast (betriebsbereit):
Gesamtgewicht:
Max. Geschwindigkeit:
Transporthöhe:

Volvo FM-330 4x2R
D11K330
11'000 ccm
330 PS / 243 kW
1600 Nm (950-1400 U/min)
4300 mm
Volvo I-Shift Automatik Getriebe
Euro VI
Rückfahrkamera
2'500 Kg
19'000 Kg
80 Km/h
3'600 mm

Batteriekapazität:
Hydrid-Spannung:
Batterietyp:
Max. Geschwindigkeit Arbeitsfahrt:
Lademöglichkeiten:


Elektrische Arbeitszeit:

58 kWh
96 VDC
LiFePo4

DIN EN 280
400 V 32 A ca. 5h
400 V 16 A ca. 8h
230 V 13 A ca. 26h
> 9h





Teleskoplift


Korb


Material:
Arbeitshöhe:
Max. seitliche Auslage:
Max. Aufstellneigung
Max. Neigung längs:
Max. Neigung seitlich:
Drehbereich Turm
Werkzeugkiste:

Feinkornstahl
22 m
18 m

9.6°

500°
Ablagefächer
Hängevorrichtung
LED-Beleuchtung

Nutzlast:
Personenzahl:
Material:
Abmessungen:
Isolation:                                                   
Schwenkbereich:
Zusätzliche Ausrüstung:

350 Kg
3 Personen
GFK
1400 x 720 x 1100 mm
1000 VAC, 1500 VDC DIN, VDE 0682-742
2x 90°
Sicherungspunkte für PSA
LED-Beleuchtung
230V Steckdose
Ablagefächer
Hängevorrichtung
Display für Steuerung
Steuerpult für Teleskoplift und Fzg.


 
E-Mail
Anruf
LinkedIn