Willkommen bei
 Engineering

Unsere Geschichte

Oder wie wir zu den Fahrzeugbau und Engineering Profis wurden, die wir heute sind.  

 

Luca Hofmann und Caspar Urben gründen die Zürimech GmbH.
Mit Ihrem Servicewagen reparieren sie Fahrzeuge mobil und vor Ort beim Kunden. In der 200 m2 grossen Werkstatt in Dällikon werden vollumfängliche Service -Leistungen 
und individuelle Fahrzeugaufbauten realisiert.

    1 Standort
    1 Servicewagen
    3 Mitarbeiter
    200 m2 Werkstatt in Dällikon

 

Die Zürimech GmbH erweitert ihre Werkstatt auf 700 m2 am Stützpunkt in Dällikon ZH. Das Team von Zürimech wächst und der Bereich Fahrzeugbau befindet sich im Wachstum.
Neu haben wir Unterstützung im Bereich Administration & Kommunikation.

    1 Standort
    1 Servicewagen
    5 Mitarbeiter
    700 m2 Werkstatt in Dällikon


Neu sind wir Kompetenzzentrum für Lastwagenkrane, Hydraulik und Fahrzeugbau. Eine Vielzahl an Fahrzeugaufbauten verliessen unser Werk in Dällikon.
Aktuell haben wir 7 Mitarbeiter im Zürimech Team. 

    1 Standort
    2 Servicewagen
    7 Mitarbeiter
    700 m2 Werkstatt in Dällikon


Die Zürimech GmbH orientiert sich neu,  der Bereich Fahrzeugbau / Engineering hat ihren Sitz neu in Urdorf.
Zürimech Engineering baut hybrid - Nutzfahrzeuge und bietet ganzheitliche Lösungen im Fahrzeugbau an.
Im November 2018 haben wir unser 5 Jahres Jubiläum mit zahlreichen Gästen und guter Stimmung gefeiert. 

    2 Standorte
    2 Servicewagen
    9 Mitarbeiter
    700 m2 Werkstatt in Dällikon
    600 m2 Werkstatt in Urdorf


2018 lancieren wir den ersten Hybrid-Turmwagen - ETW-02

Im ersten Quartal 2019 liefert Zürimech Engineering 3 hybride Turmwagen an Kummler+Matter ab. Die Fahrzeuge verfügen über hybride Antriebstechnologien, Remote Steuerung 
und einer endlos drehender Hubarbeitsbühne für den Fahrleitungsbau. 

    2 Standorte
    2 Servicewagen
    10 Mitarbeiter
    700 m2 Werkstatt in Dällikon
    600 m2 Werkstatt in Urdorf


Ein ereignissreiches Jahr steht an für die Zürimech GmbH. Mit der vollständigen Konzentration auf die jeweiligen Kernkompetenzen, haben sich die Gründer Luca Hofmann und Caspar Urben dazu entschlossen, den Bereich Zürimech Engineering als eigenständige Firma nach Urdorf auszulagern. 

Unter der Leitung von Luca Hofmann wird die Turicum GmbH innovative, high tech Produkte rund um den Fahrzeugbau und das Elektro-Engineering, sowie die Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen anbieten. 

Die Zürimech GmbH, unter der Leitung von Caspar Urben, in Dällikon wird sich weiterhin auf Ihre Kernkompetenzen im Bereich Fahrzeugbau, Servicedienstleistungen und Reparaturen konzentrieren. 

Für unsere Kunden und Partner bedeutet das eine Vereinfachung der Prozesse und die hohe Flexibilität der  wird weiter gesteigert. 

Die Turicum GmbH erhält einen neuen Mitarbeiter. Um die Elektrifizierung und das Elektro Engineering weiter auszubauen, darf Turicum auf die Unterstützung eines Experten in Energie Gewinnung, Umwandlung und Speicherung zählen. 

    Gründung der Turicum GmbH
    Auslagerung des Engineerings nach Urdorf
    3 Mitarbeiter
    600 m2 Werkstatt in Urdorf

 


Ein neuer Fachmann in der Konstruktion unterstützt die Tätigkeiten der Turicum GmbH. Mit seiner Hilfe seit Beginn 2020 wird der Bau unseres neuen Hybrid-Teleskoplift einfacher und noch präziser.

2020 lancieren wir den ersten Hybrid-Teleskoplift - Gyraff 220

Das Spezialfahrzeug überzeugt mit vielen technischen Raffinessen. Eine Arbeitshöhe von 22m, sowie  eine Ausladung von 18m und das bei einer Abstützung im Fahrzeugprofil. Ergänzt mit dem bewährten Hybrid-Antrieb von Turicum Engineering, kann das Fahrzeug auch aus dem Korb verfahren werden. 

    4 Mitarbeiter
    600 m2 Werkstatt in Urdorf
    2 Hybrid-Nutzfahrzeuge aus Schweizer Produktion


 
E-Mail
Anruf
LinkedIn